Ausbildung zum Profi-Pigmentisten

Nach Abschluss unserer Grundausbildung, dem medizinischen Fachseminar sowie speziell nach Ihren Anforderungen ausgerichteten Trainingstagen, haben Sie die Möglichkeit, den Antrag auf individuelle Befähigung bei der zuständigen Behörde in ihrem Bundesland zu stellen.

Mittels Arbeitsprobe wird dann überprüft, ob Sie über die fachlichen, medizinischen und praktischen Kenntnisse zur Erlangung des Gewerbescheins verfügen. Die jeweilige Landesinnung informiert Sie gerne über Termine, Ablauf, Prüfungsgebühr etc.

MEDIZINISCHES FACHSEMINAR € 580,-- netto

Bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft (Magistrat) kann nach positivem Abschluss der insgesamt 135 Lehreinheiten (davon 25 LE im Heimstudium) der Antrag auf individuelle Befähigungsprüfung gestellt werden, um den Gewerbeschein zu erhalten.

Sollten Sie über Einrichtung, Ausstattung usw. nachdenken, biete ich Ihnen gerne ein ausführliches Beratungsgespräch an, da erstens gewisse Hygienevorschriften einzuhalten sind sowie bei Kosten für Umbau, Einrichtung, Ausstattung usw., die Möglichkeiten von div. Förderungen in Anspruch genommen werden sollten.

Das erfolgreiche Goldeneye Konzept bietet verschiedene Module, klare Strukturierung, logischen Aufbau, viel Praxis und jahrelange Erfahrung - für die führenden Profi-Pigmentisten von morgen!

Informationen zu den einzelnen Kursen entnehmen Sie aus dem beiligendem Kursbuch oder Sie besuchen die Academy Seite von Goldeneye.


top